NOCKALM QUINTETT - Einmal ist nicht die Ewigkeit

NOCKALM QUINTETT - Einmal ist nicht die Ewigkeit

NOCKALM QUINTETT: "Einmal ist nicht die Ewigkeit"

Das Nockalm Quintett hat allen Grund zu feiern. Die glorreichen Sieben sind im 31. Jahr ihrer Karriere kommerziell so erfolgreich wie nie zuvor. Titel wie "Zieh dich an und geh" schafften es wochenlang in die Single-Charts und das Album "Wahnsinnsflug auf Wolke 7" steht nahezu ein ganzes Jahr in den österreichischen Longplay-Charts. Spielen sie ihre Shows, dann ist das Reservoir an Hits so groß, dass die "Nockis" ein Wochenende durchspielen könnten und noch immer wären nicht alle Lieder untergebracht.

Mit dem Lied "Einmal ist nicht die Ewigkeit" veröffentlicht das Nockalm Quintett nun die zweite Single aus dem Erfolgsalbum "Mit den Augen einer Frau". Alles braucht seine Zeit, das ist gerade auch in der Liebe so, wo Gefühl und Kopf oftmals beherzt miteinander im Clinch liegen. Hat der Blitz erst einmal eingeschlagen, braucht es dann doch eine Entscheidung, ob die Liebelei auch Zukunft hat. "Einmal heißt nur vielleicht", singt Gottfried Würcher und gibt uns das Gefühl, dass er auch wirklich meint, was er so gekonnt intoniert. Musikalisch hat der Song alles, was einen Song der "Nockis" so erfolgreich macht. Das Lied ist ein Schlager per excellence, ein Disco-Fox im besten Sinne und fesselt den Hörer mit seinem wunderbaren, eingängigen Mitsing-Refrain. Da ist der Hit schon vorprogrammiert…

Und der Höhenflug des Nockalm Quintetts geht noch weiter... Am 20. Juli 2013 fand in St. Oswald / Bad Kleinkirchheim eine grandiose Non Stop-Show bis nach Mitternacht statt. Das erste große Open Air-Heimspiel vom Nockalm Quintett, mitten in ihren Heimatbergen, war für Band und Zuschauer ein gleichermaßen unvergessliches Ereignis. Am 8. November 2013 kommt nun eine CD und DVD "Die lange Nacht auf Wolke 7" dieses legendären Konzertes in den Handel.
Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH /Germany

Hinterlasse eine Antwort