Kategorie-Archiv: Allgemein

Norman Langen - Ich wähle Deine Nummer

Norman Langen - Ich wähle Deine Nummer

Norman Langen, der gerne anmoderiert wird als das männliche Gegenstück von Helene Fischer hat mit seinem neuen Song „ Ich wähl`deine Nummer“ den Nerv der Fans getroffen denn anders erklären kann man sich die Wahnsinnsreaktion während seiner Auftritte nicht erklären. Überhaupt zählt Norman zu den Top Kuenstlern im Popschlagerbereich und das beweisen die m illionenfachen Klicks auf seinen you tube Beiträgen. Im Moment befindet sich Norman in der Vorbereitung seines dritten Albums welches im nächsten Jahr geplant ist. Kein Geringerer als Mathias Reim hat seinen neuen Hit komponiert und produziert , er ist es auch der das neue Album für Norman produzieren wird. Da darf man gespannt sein und sich freuen auf das Ergebnis.
Downloads

Quelle : Bemusterung.de

Pat - Wenn du kein Engel bist

Pat - Wenn du kein Engel bist

Bevor PAT, der Shooting-Star des Schlagerfox, im Herbst sein mit Spannung erwartetes Debütalbum veröffentlicht, legt er mit „Wenn du kein Engel bist“ seine dritte Single für TELAMO vor – und dieser Song hat alles, was einen Sommerhit ausmacht: Der druckvolle Dance-Beat treibt den euphorischen Track voran, während die poppigen Synthesizer-Sounds zu immer neuen Höhenflügen ansetzen – und alles nur, um endlich ihren Namen zu erfahren: „Du haust mich um/mit deinem Lächeln/dein Sex-Appeal hat mich gefesselt – sag mir, sag mir, wer du bist“, singt PAT, und die ansteckenden Oh-oh-oh-Gesänge lassen sogar durchschimmern, dass der Sänger bei ihrem Anblick kaum noch zwischen Traum und Wirklichkeit unterscheiden kann. Nachdem sich schon „Wenn du da bist“, seine erste offizielle Single für TELAMO, im August 2013 als Mega-Hit entpuppte hatte – der Videoclip verzeichnet inzwischen weit über 350.000 Views bei YouTube! –, legte PAT im Frühjahr 2014 mit „Ohne Dich“ gleich den nächsten tanzbaren Vorgeschmack auf sein kommendes Debütalbum vor, der wie übrigens auch die nun erscheinende dritte Single von Syndicate Music (DJ Bobo, No Angels, Lou Bega) aus München produziert wurde. Genau genommen gilt Patrick Linneborn, so steht’s in PATs Ausweis, schon längst als der ultimative Newcomer-Star der Partyschlager-Szene: Schon im September 2010 räumte der 1989 in Arnsberg geborene Sänger den von der Europäischen Gesellschaft für Musik vergebenen Preis als „Bester Schlagernewcomer des Jahres“ ab. Seither hat der Sympathieträger aus dem Sauerland eine ganze Serie von Hits vom Stapel gelassen und seine rasant wachsende Fangemeinde mit immer neuen Feier-Hymnen zum Tanzen gebracht: Von „Ballermann Hits“ bis zu den „Après Ski Hits“, von „Schlagerfox“ bis zum Sampler zur „Neuen Hitparade“ auf RTL II, dürfen seine Songs längst auf keiner Gute-Laune-Compilation mehr fehlen. Parallel dazu absolvierte er etliche Auftritte in der Lanxess Arena in Köln, wo er das Publikum – weit über 20.000 Besucher – jedes Mal zum Toben brachte, teilte sich in der TV-Sendung „Ballermann Hits“ (RTL II) die Bühne mit den größten Schlagerstars und eroberte die Charts in Deutschland, Mallorca und der Schweiz gleich mehrfach hintereinander. „Wenn dich der Himmel nicht vermisst/wo warst du dann so lang“, lautet eine der vielen Fragen, die PAT seiner engelsgleichen Angebeteten stellt – er selbst lässt trotzdem wieder einmal keine Fragen offen und präsentiert mit „Wenn du kein Engel bist“ den ultimativen Party-Soundtrack des Sommers 2014! Die Single „Wenn du kein Engel bist“ ist ab dem 04.07.2014 digital erhältlich

Quelle: Bemusterung.de

Marty Kessler - Du bist keine Mona Lisa

Marty Kessler - Du bist keine Mona Lisa

Die brandneue Single-Auskopplung aus dem kommenden Debutalbum von Marty Kessler !
Marty Kessler überrascht mit seiner, für den Schlager nicht ganz üblichen
rauen Stimme. Als Solist oder mit seiner rockigen Liveband setzt der Künstler stets auf handgemachte Musik. Marty Kessler geht den ehrlichen Weg und folgt seinem Motto: „live ist live“. So bringt der Profimusiker dort „die Kinnladen zum Fallen“, wo man üblicherweise nur Halbplayback-Interpreten vorfindet.
Auf unzähligen Events begeisterte Marty Kessler schon solo oder mit kompletter Liveband.
Mit seinem mitreißenden Programm bestehend aus den besten Fetenhits und Rock-Pophymnen der letzten 30 Jahre und vor allem mit seinen neuen eigenen Songs brachte der Künstler schon so manche Halle zum Beben.
Seine Herkunft aus dem Ruhrgebiet lässt sich nicht verleugnen, doch das macht auch seinen speziellen Charme aus.
Ehrliche Songs aus dem Alltag, interpretiert von einem bodenständigen Musiker der sein „Handwerk“ lebt und liebt. Eine Stimme mit Wiedererkennungswert, eingängige, rockige Schlagersongs mit Texten aus dem Leben, dafür steht Marty Kessler.
Mit "Du bist keine Mona Lisa" hat Marty den Dirk Busch-Klassiker von 1988 auf seine besondere Weise wiederbelebt.

Quelle: spectre media
Thomas Hauptmann e.K.

Glasherz - Du Elektrisierst Mich

Glasherz - Du Elektrisierst Mich

„Du elektrisierst mich“ heißt der neueste Streich von GLASHERZ, mit dem die beiden sympathischen Hessen in diesem Frühjahr die Dancefloors der Republik erobern werden. Zeitgemäß auf den Punkt gebracht, beweisen sie mit einem neuen Team ihr Gespür für den aktuellen „Dance meets Schlager“-Sound in Deutschlands Tanztempeln. „Radio Mix“, „Discofox Mix“ und „Club Mix“ machen „Du elektrisierst mich“ zu einer Single, die alle GLASHERZ-Freunde begeistern wird. Und die Fangemeinde wird wachsen, denn nach den beiden ersten deutschlandweit erfolgreichen Singles, „Ich und Du“ und „Lügen haben kurze Beine“ kommt hier nun ein Track, der so klingt, wie man es von einem Track im Jahr 2014 erwartet. Feeling pur, musikalische Präzision, dazu ein Klangwerk unendlicher Harmonie und Fülle, ein ausgeklügeltes Arrangement und geradezu explodierende Vocals ergeben die Formel, die „Du elektrisierst mich“ zum ultimativ ausgefeilten Meisterwerk der Extraklasse werden lässt. Mit dem „Sash! Mitternachts Mix“ reiht sich ein weiterer, faszinierender Remix ein, der mit seinen groovigen Bass- und Drum-Elementen den Titel zu einem Gesamtwerk werden lässt, das man ohne falsche Bescheidenheit als perfekte Mischung aus deutschem Schlager und elektronischer Dancemusic bezeichnen darf. Produziert haben GLASHERZ „Du elektrisierst mich“ zusammen mit Mark Ves in seinem Bremer „Studio A27“. Mark war schon als Tontechniker für den genialen Sound der letzten GLASHERZ Single verantwortlich und ist in der Party- und Schlagerszene schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Als zweite Veröffentlichung auf dem frisch gegründeten Label „La Ola Music“ ist „Du elektrisierst mich“ ab dem 21.03.2014 in allen bekannten Downloadshops erhältlich. Parallel dazu gibt es ein offizielles Musikvideo, das es bei YouTube und Vimeo zu sehen gibt.

Quelle: Bemusterung.de

Claus Marcus - Du Bist So Schön (Discofox Mix)

Claus Marcus - Du Bist So Schön (Discofox Mix)

Ja, vielen Dank! Nur einige wenige Schlagwörter mit denen CLAUS MARCUS großartige Erfolge im Musikbusiness bereits feierte: Nach Mega-Erfolgen als Produzent (DJ Ötzi, Jürgen Drews, u.v.m.) kam er 2007 selbst als Künstler auf die Bühne zurück und hat es geschafft, sich seit dieser Zeit als eine feste Größe in der Schlagerszene zu etablieren, Songs zu produzieren und bei zahlreichen Veranstaltungen Live seine Musik zu präsentieren. Mit seiner im März 2013 erschienen Single “Ich werd das Gefühl nicht los” schafft er es erneut in fast allen namhaften - Hörfunk u. Internet – Hitparaden bis ganz an die Spitze! Auch seinen Folgehit “Hallo, Hallo” präsentierte er 2013 regelmäßig im MegaPark auf Mallorca. Nun ist – passend zur Saison 2014 - sein neuer, rundum gelungener Titel am Start: „Du bist so schön“. Aus dem Hause La Ola Music kommt dieser Fox-orientierte Track, der definitiv auf keiner Tanzfläche fehlen darf. Ende März wird auch dieser „Burner“ überall erhältlich sein und wahrscheinlich schon fest in den Sets aller aktiven DJs & Radios zu finden sein. Wer anderen eine Freude machen will, singt: „Du bist sooooo schön“

Quelle:Bemusterung.de

Michael Fischer - Zeig Dir die Erde

Michael Fischer - Zeig Dir die Erde

Michael Fischer - Zeig Dir die Erde

Dieser Song hat sich zum klaren Favoriten der Fans auf seinem Album "süchtig" entwickelt. MICHAEL FISCHER kann heute auftreten wo er will - überall singen die Menschen "zeig dir die erde" mit. Frauen wie Männer - jung wie älter. Ein eindeutiger Hinweis also, dass dieses Lied unbedingt ausgekoppelt werden muss; zumal auch viele Djs signalisieren, die diese Power-Nummer bereits ausprobiert haben: Das ist ein echter Tanzflächenfüller! Also raus damit - und ab auf den deutschen Dancefloor!

Spätestens seit HELENE FISCHER und ihren grandiosen Mixen zu "Atemlos durch die Nacht" steht fest: Die beiden FISCHERs sind "die" Dance-Spezialisten der deutschen Schlagerszene. Und das war und ist erst der Anfang!

Quelle: www.michaelfischer-live.de

Alexander Ferro - Die zärtlichste Versuchung

Alexander Ferro - Die zärtlichste Versuchung

Alexander Ferro - Die zärtlichste Versuchung Hier ist sie die neue Single vom Gentlemen des Deutschen Schlagers...!!! Mit "Die zärtlichste Versuchung" präsentiert uns der Mann mit der einmalig charismatischen Stimme einen weiteren Hitverdächtigen Ohrwurm. Mit einer Hommage an seine große Liebe besingt uns der smarte Gentlemen wieder einmal einen wunderbaren Song. Wieder einmal sehr schön interpretiert und perfekt umgesetzt setzt sich der Titel mit seiner wunderbaren Melodie sofort im Gehörgang fest. Sehr schöner Fox-Titel um so richtig auf dem Dancefloor abzutanzen... Auch für diese erstklassige Produktion zeichnet sich Mick Dorth aus dem Hause Radiola Records verantwortlich. Das wird ein Tanzflächen Füller par Excellence. Der Song dürfte die einschlägigen Charts ziemlich sicher sehr weit oben erreichen. Ein weiterer Vorbote aus seinem Debüt Album an dem Alexander Ferro mit seinem Team unter Hochdruck arbeitet...!!! Der Titel wird in 3 Versionen erhältlich sein: Radio Edit - Disco Mix - Tanzcafe Mix.

Quelle: www.alexander-ferro.de

Jay Neero Feat. Todisco - Non Voglio Mica La Luna 2014

Jay Neero Feat. Todisco - Non Voglio Mica La Luna 2014

Nach 30 Jahren kommt mit "Jay Neero feat. Todisco - Non voglio mica la luna 2014" endlich wieder eine vergessene Italo Hymne aus dem Jahre 1984 von Fiordaliso, als neues "Remix Projekt" zurück auf die Tanzflächen. Dieses Mal setzte das Produzententeam unter Jay Neero Music mit diesem Welthit einen seiner persönlichen italienischen Top Favoriten um. Das moderne Update erhält wieder Einzug in die Disco- und Partyszene und somit steht einem Direktkurs Richtung Charts wohl hoffentlich nichts mehr im Weg. Der Zufall machte Jay Neero auf die typisch italienische Stimme der jungen talentierten Sängerin Barbara Todisco aus Rom aufmerksam. Mit ihrer energiegeladenen Stimme war es möglich den Italo Hit Non voglio mica la luna 2014 wieder zu neuem Leben zu erwecken. Mut, Kreativität und Erfolge sind inzwischen Synonyme für Jay Neero Music geworden. Seine Remake, Remix und Produktionsideen seit dem Jahr 2005 (u.a. für Henry Valentino, Christian Anders, Di Quinto Rocco feat. Lara Bianca Fuchs uvm.) konnten sich in den diversen Charts, Discotheken und bei einem großen Publikum sehr erfolgreich etablieren. Neben den Label Eigenproduktionen für die verschiedensten Künstler, greift Jay Neero gerne alte "vergessene" Hits wieder auf, um sie wieder in Erinnerung zu rufen. Ein großer Erfolg konnte bereits im November mit dem Hit Remake von Di Quinto Rocco feat. Lara Bianca Fuchs - Bitte gib mir eine Chance 2013 verbucht werden. Der Song wurde mit dem begehrten Smago Award 2013 ausgezeichnet. Das Projekt "Jay Neero feat. Todisco - Non voglio mica la luna 2014" wird mit Anfang Februar 2014 in den verschiedenen aktuellen Versionen an die Rundfunk/TV Stationen, Diskotheken und Dee-Jays bemustert. Die Download Single enthält beide Radio Mixe und speziell für die Discotheken und Party Hochburgen in Italien, GAS & Mallorca zwei tanzbare Jay Neero Remixe. "Non voglio mica la luna 2014" wird über das Label Jay Neero Music veröffentlicht und in allen gängigen Download Portalen erhältlich sein.

Quelle : Bemusterung.de

CHRISTIN STARK – Heute ist unsere Nacht

CHRISTIN STARK – Heute ist unsere Nacht

Voller Energie und Lebensfreude kommt Christin Starks neue Single-Auskopplung "Heute ist unsere Nacht" daher. Stillstand scheint es im Leben der 24jährigen nicht zu geben. Der erfolgreichen Präsentation ihres Debut-Albums "Unglaublich Stark" im Juli 2013 folgten bislang vier Singles, darunter der bisher größte Airplay-Charts-Erfolg der Newcomerin mit Platz 26 für ihre Ballade "Unendlich stark", sowie zahlreiche Live-Auftritte.

Auch visuell weiß die gebürtige Mecklenburg-Vorpommerin sich stets neu zu erfinden. Stylische Outfits in ihren Videos, mal feuerrote und nun wieder platinblonde Haare – Christin macht stets eine gute Figur. Zur Zeit arbeitet sie mit Matthias Reim in dessen Studio bereits an Songs für ihr geplantes neues Album. "Wenn ich auf das letzte halbe Jahr meines Lebens zurückblicke, dann erfüllt mich ein Gefühl von Glück und Dankbarkeit." sagt die Sängerin. "Mir ist klar, dass dieser Erfolg ohne meine Fans und mein Team nicht möglich gewesen wäre und gehe "ganz Stark" in das Jahr 2014."

Fazit: Christin Stark weiß was sie will.

(Single-VÖ: 10.01.2014

Quelle : Tough Music/MCP)

265x265x7edcaf2df171777fe4a732dcfc957b4d.jpg.pagespeed.ic.CFg9ceBP74

Charly Brunner und Simone - Liebe ist Liebe

Das ganze Leben dreht sich um die Liebe. Poeten schreiben Gedichte, Sänger besingen sie in ihren Liedern. Wir Menschen unterteilen in Mutterliebe, Vaterliebe, körperliche Liebe, geistige Liebe. Therapeuten reden darüber, Philosophen denken darüber nach, Schriftsteller versuchen ihr auf die Schliche zu kommen, Zeitschriften beraten und Filme zeigen uns Liebesgeschichten. Doch das sind alles nur schwache Versuche zu beschreiben, aber es wird dadurch nichts deutlicher. Es ist die Hilflosigkeit, diesem Mysterium näher zu kommen, mit dieser überwältigenden Kraft fertigzuwerden, die wir ebenso wenig beherrschen können wie den Wind, die Blitze und das Meer. Charly Brunner & Simone bringen es mit ihrem aktuellen Song auf den Punkt: „Liebe ist Liebe“ heißt die neue Single des vielversprechenden Duos, das mit ihrem ersten Solo-Album „Das kleine große Leben“ ein beachtenswertes Debüt abgeliefert hat. „Dieses Lied hat der Himmel geschickt“ waren die ersten Worte von Simone, als sie das Demo zum ersten Mal hörte. Treffender kann man es nicht sagen, denn solche Songs schreibt man nicht jeden Tag. Andreas Bärtels hat damit wieder einmal seine Klasse als Hitschreiber unter Beweis gestellt. Gemeinsam mit Charly Brunner entstand der Text dazu, der dem Song die Kraft verleiht, ihn in ungeahnte Höhe steigen zu lassen. Alle die dachten, dass dieses Duo-Projekt Charly Brunner & Simone nur ein kurzer Sommerspaziergang wäre, können nun erahnen, dass „Liebe ist Liebe“ ein weiterer großer musikalischer Schritt dieser einmaligen Symbiose zweier prägender Stimmen ist. „Liebe ist Liebe“ ist moderner Schlager-Pop für den Äther, Diskotheken und vor allem für Menschen, die deutschsprachige Musik lieben und gerne hören.

Quelle: Bemusterung.de