Archiv für den Monat: Januar 2014

Jay Neero Feat. Todisco - Non Voglio Mica La Luna 2014

Jay Neero Feat. Todisco - Non Voglio Mica La Luna 2014

Nach 30 Jahren kommt mit "Jay Neero feat. Todisco - Non voglio mica la luna 2014" endlich wieder eine vergessene Italo Hymne aus dem Jahre 1984 von Fiordaliso, als neues "Remix Projekt" zurück auf die Tanzflächen. Dieses Mal setzte das Produzententeam unter Jay Neero Music mit diesem Welthit einen seiner persönlichen italienischen Top Favoriten um. Das moderne Update erhält wieder Einzug in die Disco- und Partyszene und somit steht einem Direktkurs Richtung Charts wohl hoffentlich nichts mehr im Weg. Der Zufall machte Jay Neero auf die typisch italienische Stimme der jungen talentierten Sängerin Barbara Todisco aus Rom aufmerksam. Mit ihrer energiegeladenen Stimme war es möglich den Italo Hit Non voglio mica la luna 2014 wieder zu neuem Leben zu erwecken. Mut, Kreativität und Erfolge sind inzwischen Synonyme für Jay Neero Music geworden. Seine Remake, Remix und Produktionsideen seit dem Jahr 2005 (u.a. für Henry Valentino, Christian Anders, Di Quinto Rocco feat. Lara Bianca Fuchs uvm.) konnten sich in den diversen Charts, Discotheken und bei einem großen Publikum sehr erfolgreich etablieren. Neben den Label Eigenproduktionen für die verschiedensten Künstler, greift Jay Neero gerne alte "vergessene" Hits wieder auf, um sie wieder in Erinnerung zu rufen. Ein großer Erfolg konnte bereits im November mit dem Hit Remake von Di Quinto Rocco feat. Lara Bianca Fuchs - Bitte gib mir eine Chance 2013 verbucht werden. Der Song wurde mit dem begehrten Smago Award 2013 ausgezeichnet. Das Projekt "Jay Neero feat. Todisco - Non voglio mica la luna 2014" wird mit Anfang Februar 2014 in den verschiedenen aktuellen Versionen an die Rundfunk/TV Stationen, Diskotheken und Dee-Jays bemustert. Die Download Single enthält beide Radio Mixe und speziell für die Discotheken und Party Hochburgen in Italien, GAS & Mallorca zwei tanzbare Jay Neero Remixe. "Non voglio mica la luna 2014" wird über das Label Jay Neero Music veröffentlicht und in allen gängigen Download Portalen erhältlich sein.

Quelle : Bemusterung.de

CHRISTIN STARK – Heute ist unsere Nacht

CHRISTIN STARK – Heute ist unsere Nacht

Voller Energie und Lebensfreude kommt Christin Starks neue Single-Auskopplung "Heute ist unsere Nacht" daher. Stillstand scheint es im Leben der 24jährigen nicht zu geben. Der erfolgreichen Präsentation ihres Debut-Albums "Unglaublich Stark" im Juli 2013 folgten bislang vier Singles, darunter der bisher größte Airplay-Charts-Erfolg der Newcomerin mit Platz 26 für ihre Ballade "Unendlich stark", sowie zahlreiche Live-Auftritte.

Auch visuell weiß die gebürtige Mecklenburg-Vorpommerin sich stets neu zu erfinden. Stylische Outfits in ihren Videos, mal feuerrote und nun wieder platinblonde Haare – Christin macht stets eine gute Figur. Zur Zeit arbeitet sie mit Matthias Reim in dessen Studio bereits an Songs für ihr geplantes neues Album. "Wenn ich auf das letzte halbe Jahr meines Lebens zurückblicke, dann erfüllt mich ein Gefühl von Glück und Dankbarkeit." sagt die Sängerin. "Mir ist klar, dass dieser Erfolg ohne meine Fans und mein Team nicht möglich gewesen wäre und gehe "ganz Stark" in das Jahr 2014."

Fazit: Christin Stark weiß was sie will.

(Single-VÖ: 10.01.2014

Quelle : Tough Music/MCP)

265x265x7edcaf2df171777fe4a732dcfc957b4d.jpg.pagespeed.ic.CFg9ceBP74

Charly Brunner und Simone - Liebe ist Liebe

Das ganze Leben dreht sich um die Liebe. Poeten schreiben Gedichte, Sänger besingen sie in ihren Liedern. Wir Menschen unterteilen in Mutterliebe, Vaterliebe, körperliche Liebe, geistige Liebe. Therapeuten reden darüber, Philosophen denken darüber nach, Schriftsteller versuchen ihr auf die Schliche zu kommen, Zeitschriften beraten und Filme zeigen uns Liebesgeschichten. Doch das sind alles nur schwache Versuche zu beschreiben, aber es wird dadurch nichts deutlicher. Es ist die Hilflosigkeit, diesem Mysterium näher zu kommen, mit dieser überwältigenden Kraft fertigzuwerden, die wir ebenso wenig beherrschen können wie den Wind, die Blitze und das Meer. Charly Brunner & Simone bringen es mit ihrem aktuellen Song auf den Punkt: „Liebe ist Liebe“ heißt die neue Single des vielversprechenden Duos, das mit ihrem ersten Solo-Album „Das kleine große Leben“ ein beachtenswertes Debüt abgeliefert hat. „Dieses Lied hat der Himmel geschickt“ waren die ersten Worte von Simone, als sie das Demo zum ersten Mal hörte. Treffender kann man es nicht sagen, denn solche Songs schreibt man nicht jeden Tag. Andreas Bärtels hat damit wieder einmal seine Klasse als Hitschreiber unter Beweis gestellt. Gemeinsam mit Charly Brunner entstand der Text dazu, der dem Song die Kraft verleiht, ihn in ungeahnte Höhe steigen zu lassen. Alle die dachten, dass dieses Duo-Projekt Charly Brunner & Simone nur ein kurzer Sommerspaziergang wäre, können nun erahnen, dass „Liebe ist Liebe“ ein weiterer großer musikalischer Schritt dieser einmaligen Symbiose zweier prägender Stimmen ist. „Liebe ist Liebe“ ist moderner Schlager-Pop für den Äther, Diskotheken und vor allem für Menschen, die deutschsprachige Musik lieben und gerne hören.

Quelle: Bemusterung.de